AK-Rat Hermann Linkeseder und AK-Vizepräsident Helmut Feilmair fordern mehr Unterstützung für eine berufliche Aus- und Weiterbildung.

Herzliche Glückwünsche kamen auch von ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger

Bürgermeister Andreas Lindorfer und LAbg. Georg Ecker sehen darin einen wichtigen Impuls für die Region.

Unter dem Motto „Starke Gemeinden. Starkes Land.“ nahmen über 1.200 Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker am Kongress teil.

ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger und Kammerrat Hermann Linkeseder zum „Tag des Apfels“ unterwegs in Altenfeldner Betriebe.

OÖVP-NEWS

Bildung und Forschung sind der Stoff, aus dem Zukunft gemacht wird!

Der Ehrenpreis 2016 geht an Kinderurologe Univ.-Doz. Dr. med. Marcus Riccabona.

Landesbudget 2017 – Stabilität, weniger Verschuldung, klare Zukunftsschwerpunkte

Investieren für mehr Arbeitsplätze und sparen, wo es nötig ist, so könnte man das Landesbudget 2017 zusammenfassen. Das Budget für das kommende Jahr...

OÖ. Forderung durchgesetzt: One-Stop-Shop-Prinzip kommt.

Die von der Bundesregierung präsentierte Novelle der Gewerbeordnung ist aus oberösterreichischer Sicht erfreulich: „Viele der darin festgeschriebenen...

Sicherheitspaket: Groß angelegte Übung und mehr Polizisten

Auch wenn Oberösterreich ein Hochsicherheitsland ist: Die Exekutive muss sich auf alle Eventualitäten vorbereiten. Deshalb sollen künftig 225 Beamte...

„Oberösterreich gemeinsam weiterbringen“

Nach 365 Tagen Regierungsarbeit ziehen OÖVP und FPÖ eine erste Bilanz über das gemeinsame Arbeitsübereinkommen. „Es ist viel weitergegangen. Und 97,2...

Bezirksparteitag 2014

nach oben