Falkinger wird neuer Gemeindeparteiobmann von Julbach

Seit kurzem ist Peter Falkinger (28, Landwirt) neuer Gemeindeparteiobmann von Julbach. Falkinger übernahm das Amt von Günter Fischer, der nach einer 10-jährigen Amtszeit abgelöst wurde. 

Rund 50 interessierte Mitglieder der OÖVP Julbach folgten der Einladung zum Gemeindeparteitag und der ÖAAB-Jahreshauptversammlung. Neben umfassenden Tätigkeitsberichten, in denen von zahlreichen Projekten berichtet wurde, stand auch eine entsprechende Würdigung des scheidenden Obmannes Günter Fischer am Programm. Günter Fischer wurde für seine Verdienste für die Oberösterreichische Volkspartei mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

„Wir möchten uns bei Günter sehr herzlich für seinen Einsatz in den letzten 10 Jahren bedanken. Er und sein Team haben stets versucht, dass gemeinsam etwas für die Julbacherinnen und Julbacher geschaffen wird. Dafür gebührt ihm unser aufrichtiger Dank!“ 

 LAbg. Georg Ecker und LAbg. Gertraud Scheiblberger

Auch beim ÖAAB Julbach wurde im Rahmen des Gemeindeparteitages eine personelle Neuaufstellung vorgenommen. Im Rahmen der ÖAAB-Jahreshauptversammlung löste Franz Auberger Ing. Hannes Sonnleitner ab, gemeinsam mit ÖAAB-Bezirksobfrau LAbg. Gertraud Scheiblberger wurde auch den langjährigen Mitgliedern gedankt. 

 

Bildnachweis: OÖVP / Gierlinger
 

GPV_NEU.JPG
Der neue Obmann Peter Falkinger wird von seinen Stellvertretern Michael Auberger (2. v. l.) und Helmut Schenk (2. v. r.) unterstützt.
Goldenes_Ehrenzeichen_Fischer.JPG
Der scheidenden Obmann Günter Fischer erhielt als Dank für sein langjähriges Engagement die Goldene Ehrennadel der OÖVP überreicht.
Langjährige_ÖAAB-Ehrungen.JPG
ÖAAB-Bezirksobfrau LAbg. Gertraud Scheiblberger bedankte sich im Rahmen der Jahreshauptversammlung bei alle jenen, die schon seit vielen Jahren den ÖAAB Julbach unterstützen.